Shannon - Erne - Info

Athenäum


Athenäum (deutsche Wikipedia)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Athenäum (Athenaion) ist eigentlich ein Heiligtum der Göttin Athene, dann aber eine von Kaiser Hadrian um 135 in Rom errichtete Unterrichtsstätte, die Fächer der allgemeinen Wissenschaften, den so genannten artes liberales (heute englisch immer noch Liberal Arts), umfasste. Hier lasen auch Schriftsteller ihre Werke öffentlich vor.

In den Provinzen, u. a. in Lyon und Nîmes, wurden ähnliche Stätten gegründet. In Konstantinopel stiftete Kaiser Theodosius II. um 424 ein solches Athenäum, die Universität von Konstantinopel.


Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Athen%C3%A4um_%28Bauwerk%29


Athenäum (englische Wikipedia)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Athenaeum, auch Athenæum oder Atheneum, wird in den Namen der Institutionen oder der Zeitschriften für literarische, wissenschaftliche oder künstlerische Studien verwendet. Auch kann Athenaeum in den Namen von Bildungseinrichtungen verwendet werden.

Der Name wird aus dem Namen der klassischen griechischen Göttin Athene (die Göttin der Weisheit) in der gleichen Weise gebildet, wie auch das Museum von Muse (die Göttin der Künste) gebildet wird.


Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Athenaeum; frei aus dem Englischen übersetzt von Inga